° Kunst im Garten

Denn Raumkunst ist Gartenkunst wie jeder andere Zweig der bildenden Kunst, und Haus und Garten schließen sich zu einem Gebilde zusammen.“

Alfred Lichtwark 1906 (gesehen in der Liebermann Villa, Berlin, Wannsee)

Kultur – Garten – Kunst, Begriffe, die für uns sehr eng beieinander liegen. Für unseren Garten erstelle ich Kunstwerke für den Garten.

Meine Arbeiten finden Sie im Blog www.reinhardschneidersite.wordpress.com

Mit meinen Arbeiten möchte ich die Sichtweise verschieben auf die Darstellung von Natur und ihren Gestaltungsgesetzen wie z.B. Symmetrie, Asymmetrie, Gleichgewicht, Rhythmus und Kontrast.  Dabei sehe ich die Wandlung – Metamorphose als übergeordnetes Thema. Verwandlung wie die Jahreszeiten, die im Garten erlebbar werden, sowie die einzelnen Formen der Pflanzen, die immer Ästhetisch sind während der Verwandlungen die sie durchlaufen. So möchte ich in den Skulpturen verschiedenen Zustände gleichzeitig darstellen, die sonst nicht darstellbar sind. Im Foto wird der Augenblick einer 1/1000 Sekunde festgehalten, ich kann vielleicht im Zeitraffer die Abfolge der Verwandlung erkennen, aber die Gleichzeitigkeit von vorher, jetzt und hinterher, die im Kopf stattfindet kann ich wohl nur mit einer Skulptur darstellen.

 

Schauen Sie mal vorbei !

Advertisements