Gemeinschaftsaktion der Hainerter Bürger

Seit einiger Zeit ist der Fußweg im Friedhof in einem schlechten Zustand. Bei 37° C trafen sich heute Hainerter Bürger und begannen mit der Instandsetzung in Eigenleistung. Die Materialien werden von der Gemeinde Knetzgau gestellt.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Gemeinschaftsaktion der Hainerter Bürger

  1. find ich ja toll solche Gemeinschaftsaktionen. Bei uns im Osten hieß das früher Sobotnik, nenne wir manchmal noch so, aus Spaß – aber da weiß jeder was gemeint ist..Arbeit zusammen gegen Umme und Spaß dabei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s