Osterspaziergang im Garten

Vor lauter Renovierungsarbeiten haben wir unseren Garten leicht vernachlässigt! Durch den riesigen Kran und die zahlreichen Paletten mit Dachziegeln konnten wir gar nicht ins Duft-und Kräuterbeet im Hof! Schneeglöckchen und Krokus sind fast verblüht. aber jetzt kommen Narzissen, Hyazinthen, Stern-Hyazinthen und die ersten Wildtulpen. Die Kissenprimeln  im Staudengarten sind unsere Dauerblüher.

DSCF7841

Tulipa turkestanica

Tulipa turkestanica

DSCF7855

Chionodoxa

Chionodoxa

DSCF7850

DSCF7849

DSCF7854

Primula veris

In den Staudenbeeten hat der Regen für ordentliches Wachstum gesorgt. Zierlauch, Iris und Tulpen sind auf dem Vormarsch und künden vom Frühling!

DSCF7858

DSCF7839

Am Teich bei den Taglilien entdeckte ich den ersten Lerchensporn.

Corydalis

Corydalis

Mit dem Summen und Brummen im Haselstrauch grüße ich Euch herzlich!!

DSCF7781

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Osterspaziergang im Garten

  1. Liebe Sabine!
    Tolle Seite, sowie wunderschöner Garten und Grundstück.
    Ich liebe es,mitzuverfolgen,wie ein Garten entsteht.
    Wünsche dir und deinem Mann weiterhin viel Kraft und Elan!
    Liebe Grüße,Annette Himmel

  2. Bei euch ist die Natur tatsächlich schon ein wenig weiter als bei uns. Ein paar Tage werden meine Narzissen wohl noch brauchen… Liebe Grüße aus München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s