Schnee-Intermezzo zum Advent

Rechtzeitig zum ersten Advent gab es ersten Schnee! Der verzaubert jeden Garten, findet Ihr nicht auch? Hühnern macht Schnee und Kälte gar nichts aus, für sie eine schöne und interessante Abwechslung! Leider gab er nur ein kurzes Gastspiel, aber immerhin genug, um ein paar Fotos zu machen und uns in vorweihnachtliche Stimmung zu bringen!! ❤

 

Schnell ein, zwei alte Weinkisten geholt, den Kranz noch mit ein paar Beeren bestückt und fertig ist der Eingang. Im Laufe der Woche werde ich noch ein Windlicht aufstellen, aber alles nach und nach! Leider hat sich der Schnee schon wieder verabschiedet….

Advertisements

21 Gedanken zu “Schnee-Intermezzo zum Advent

  1. Aaaah, so schön! Deine Willkommensdeko vor der Haustür finde ich sehr hübsch. Ja, so ein bisschen Schnee macht gleich eine ganz andere Stimmung. Wir hatten auch nur ein bisschen, ist schon wieder alles weg.

  2. Das war dann doch wunderbar passend, wenn auch nicht von Dauer, kommt aber bestimmt bald wieder. Ja die Hühner lassen sich von nichts abschrecken, meine sind auch ganz aktiv, immer eine Freude anzusehen.
    Liebe Grüße Marlies

  3. Oh, was ihr doch für einen wunderbaren Garten gezaubert habt. Schön, dass die Hühner durch den Schnee etwas Abwechslung hatten – für was sie das weiße Nass wohl halten?
    Und danke für den Dekotipp vor der Tür – da hast du mich auf eine Idee gebracht 🙂

  4. Das sieht wirklich schon nach Winter aus – wie sehr so ein wenig Schnee schon die Landschaft verzaubert… :-).
    Die Deko gefällt mir sehr gut, diese Weinkisten sind so vielseitig verwendbar und machen immer einen „guten Eindruck“ :-). Liebe Grüße, Birthe

  5. Hallo,
    ich habe gerade euren schönen Blog entdeckt.
    Ich werde hier sicher noch ein wenig stöbern.
    Leider hat sich ja das Weihnachtsstimmung verbreitende Wetter bisher sehr zurückgehalten – auch bei uns gab es nur ein kurzes Intermezzo.
    Eine schöne Adventszeit noch !
    Rosige Grüße von Christine

  6. Wie schön, dass Ihr das winterliche Gastspiel nutzen konntet für diese wunderbaren Fotos. Da man ja nicht weiß, ob es mit dem angekündigten strengen Winter was wird, muss man solche weihnachtlichen Stimmungen eben einfach einfangen und sie sich ein bisschen bewahren.

    Herzliche Advenstgrüße sendet euch
    Marlis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s