Gussenstädter Désirée

Diese Gallica ist eine Fundrose aus einem Dorf der östlichen schwäbischen Alb. Ich habe sie zeitgleich mit ‚Aimable Amie‘ bekommen und gepflanzt. Sie hat noch nicht geblüht, aber zeichnet sich jetzt schon durch einen guten Wuchs und Gesundheit aus. Das Foto zeigt die frisch gepflanzte Rose im April 2014.

Gussenstädter Désirée - Fundrose

Gussenstädter Désirée – Fundrose

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s