Unser Teichgarten bekommt eine Brücke

In unserem Garten gibt es einen kleinen und einen größeren Teich. Beide sind durch einen schmalen Wall getrennt, auf dem bisher Wildwuchs vorherrschte. Durch eine Brücke haben wir beide Teiche optisch miteinander verbunden. Natürlich hoffen wir auf Zuwachs, was Frösche, Kröten und Igel betrifft. Sie können hier einen geschützten Unterschlupf finden. Ein paar Eichenbohlen vom Sägewerk waren schnell auf ein Grundgerüst geschraubt und die fertige Brücke ausgelegt!

Von der Brücke aus haben wir eine neue Perspektive auf den entstehenden Taglilien-Garten rund um die Bank am alten Apfelbaum.

Advertisements

3 Gedanken zu “Unser Teichgarten bekommt eine Brücke

  1. Eine Brücke über die Gartenteiche … herrlich. Es ist bestimmt wunderbar, einfach auf der Brücke zu stehen oder zu sitzen und den Blick einfach schweifen zu lassen. Einen schönen Rest-Juni, Sabine! Es ist alles sowas von trocken bei uns hier im Süden, ein bisschen Regen wäre jetzt echt gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s