Der Eichenbock im Garten und Gäste im Insektenhotel

Bereits in den vergangenen Jahren haben wir Holzbienen, Schwärmer, Libellen, Hornissen und Hirschkäfer im Garten entdeckt! Im letzten Jahr haben wir das Insektenhotel mit Freunden gebaut und aufgestellt. Mit großer Freude konnten wir jetzt feststellen, dass das Hotel auch genutzt wird.

Ein ganz seltener Besuch war der Große Eichenbock! Dieser ist wahrscheinlich aus den alten Eichenbeständen des Steigerwaldes zu uns gekommen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Der Eichenbock im Garten und Gäste im Insektenhotel

  1. Wir haben überwiegend Eichen- und Kastanienwald und somit viele Bockkäferarten. Faszinierende Geschöpfe! Die Hirschkäfer fliegen derzeit wieder in den Abendstunden, und manchmal -beim Holz machen- stossen wir auf die Tunnel ihrer Larven. Das Leben der Hirschkäfer liest sich wie ein Krimi. Was für ein Glück wir doch haben, an diesen Wundern teilhaben zu dürfen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s