Futterplatz für die heimische Vogelwelt

Der alte Pflanztisch dient jetzt als Futterplatz. Wir brauchen dazu:

  • Rotfichte (ungespritzt) zum auslegen,
  • zwei Mandarinen – Kistchen ( je 1 für den Boden und die Abdeckung),
  • eine alte Dachpfanne, damit es nicht reinregnet,
  • etwas Moos

Gelegentlich werde ich noch einige Pinienzapfen und etwas Kiefer dazu legen. Genau gegenüber: unser Platz an der Sonne, hier können wir die Vögel beobachten..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s