Holunderblüte

Vorfreude auf die kommenden Genüsse..Holunderblüte

Advertisements

5 Gedanken zu “Holunderblüte

  1. macht Ihr da was draus? ich hab früher schon mal marmelade gemacht aus den beeren, später oft aufgesetzten (LECKER) und jetzt gelesen daß die roh giftig seien, aber ich glaub nach jahren in alk ist das auch egal/weg, oder? oder gerade das was es ausmacht als mediznischen verdauungstrunk 🙄
    aus den blüten hab ich noch nie was gemacht, könnte man wohl ausbacken oder in schampus genießen aber waren mir irgendwie immer zu schade 😳

  2. also ich mache aus den Blüten Sirup und Holunder-Apfel-Gelee.
    Die Beeren mische ich im Herbst mit Pflaumen und koche Marmelade. Da wir hier reichlich Holunder haben, werde ich im Herbst auch Likör ansetzen – also volles Programm!!!
    In Bierteig ausgebackene Holunderblüten – Dolden mit Vanillesauce sind auch was Feines (anschließend 3 Std. laufen!!!!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s