Spalier für den Regent – neue Reben am Haus

Rebenspalier

Der Regent ist eine pilzresistente Tafeltraube. Bei der alljährlichen „Offenen Tür“ der LWG  in Veitshöchheim haben wir im vergangenen Jahr zwei Reben gekauft.

1. Stock im Hof – Richtung Osten

2. Stock im Garten – Richtung Westen

Aus Eiche hat Reinhard die Spaliere gebaut und heute angebracht. Wir sind gespannt, wie er sich entwickelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s